Konzert-Review: Scheunenparty bei Mimmo

Feinstes wolkenloses Wetter, Camping auf der weiten Wiese, illuminierte Riesenweiden, die Scheunenparty war in vollem Gange, und GetOnUp haben die Hütte gerockt. Das neue einstündige Extra-Programm mit Soul- & Rockklassikern wie "Since You've Been Gone" und "Soulman" bis hin zu Hits wie "Hush" und "Play That Funky Music" hat eingeschlagen wie eine Granate. Das Jazz-verwöhnte Session Publikum, vorerst kritisch, hat es einfach vom Hocker gerissen, und auch die 68er haben wir zum tanzen gebracht - sogar die Musiker Gilde von Hannover bis hoch nach Fallingbostel hat ordentlich mitgefeiert. Ihr seid ein super Publikum!

Ein riesen Dankeschön nochmals an Angie und Mimmo. Es ist unglaublich, was ihr zwei da auf die Beine stellt, mit viel Liebe zum Detail, und das bereits im vierzehnten Jahr! Eine Woche Vorbereitung für das Fest des Jahres - der Rasen mußte gemäht werden, Pavillions und Zelte für die Sport-Happenings wurden aufgebaut, die Bauchtanztruppe hatte ein eigenes Zelt mit Bühne, nicht zu vergessen die riesige Freiluftbar und das tolle Büffet am Autowrack der "AutoUnion". Irgendwie hatte es schon fast Woodstock-Charakter. Es hat uns wahnsinnig Spaß gemacht bei Euch zu spielen!

Letztes Update dieser Seite: 18. Mai 2018