Konzert-Review: CD Kaserne Celle, 22.August 2009

Local Heroes 2009 mit Rahmenprogramm der Celler Rockmusik-Initative e.V. - Um 14 Uhr startete der Musikerflohmarkt und OpenHouse (Tag der offenen Tür), ab 17 Uhr begann die beliebte OpenStage. Als Rahmenband dieser Sessionbühne spielte "GetOnUp" und gab einiges aus ihrem Programm zum Besten, als Premiere im neuen Line-Up. Nachdem Thomas Fedor, seines Zeichens Bassist der Band, durch sein Ausscheiden eine schmerzliche Lücke hinterließ, übernimmt nun Sänger Olaf Meinecke diese Rolle gleichermaßen. "Nur keinen Schwung verlieren!" lautete die Devise. Mit neuen Songs und frischem Elan rockten GetOnUp die Hits von Stevie Wonder, Van Halen, Rainbow und vielen mehr.

Die Bühne war dieses Mal bei strahlendem Wetter unter freiem Himmel  - sogar ohne Dach, und verlieh der Veranstaltung durchaus "Hoffest-Charakter". Für die Band natürlich kein Problem! Das Publikum war begeistert. Ab 19:00 Uhr wurde vom bekannten bundesweiten Bandwettbewerb Local Heroes 2009 die beste Celler Band gesucht. Parallel sorgte die OpenStage für Stimmung. Nach dem Konzert ging es noch mit der Aftershow-Get-Together Party weiter. Alles in Allem eine hervorragende Veranstaltung.

Letztes Update dieser Seite: 18. Mai 2018